Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke

posten, bewerten, Tipps & Tricks rund um's schreiben
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die bizarre Welt des Edgar Allan Poe - 15.4.2012

Nach unten 
AutorNachricht
Nina
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 17.01.11
Ort : Wien

BeitragThema: Die bizarre Welt des Edgar Allan Poe - 15.4.2012   Mo Sep 05, 2011 10:56 pm

Für eine Anthologie im Sinne Edgar Allan Poes, des großen Meisters der dunklen Phantastik, sucht der BLITZ Verlag in sich geschlossene Kurzgeschichten und Novellen.

Einsendeschluss:
15. April 2012

Inhalt:
Die Anthologie soll den Leser in die bizarre Welt des Edgar Allan Poe entführen. Die gewünschten Genres sind Phantastik, Horror und Krimi, auch stilistisch ist der Band als eine Hommage an den US-amerikanischen Autor gedacht.

Umfang:
Es gibt keine Untergrenze, die Beiträge sollten jedoch 75 000 Zeichen nicht überschreiten.

Einreichen:
Pro Autor dürfen bis zu drei Geschichten in .rtf- oder .doc-Format als E-Mail-Anhang an poe@telering.at eingereicht werden. Bitte nur Prosa. (Keine Gedichte, keine Bilder.)
Es erfolgt eine zeitnahe, nicht-automatisierte Empfangsbestätigung. (Gegebenenfalls kann es eine Woche dauern – sollte sie dann noch nicht bei Ihnen eingelangt sein, bitte nachfragen!)
Sollten Sie eine Frage zu dieser Ausschreibung haben, richten Sie diese bitte ebenfalls an diese Mailadresse!

Formales:
Text in Standard, Times New Roman und 12 Punkt erstellen.
Keine weiteren Formatierungen oder Einrückungen.
Zeilenumbrüche nur bei Absätzen verwenden.
Keine automatische Silbentrennung.
Auf den Unterschied zwischen Bindestrich (-) und Gedankenstrich (–) achten.
Verwenden Sie bitte die deutschen Anführungszeichen („“) für die wörtliche Rede. Andere Hervorhebungen ausschließlich durch Kursivschrift. Namen und Orte sind in der Regel nicht kursiv und nicht unter Anführungszeichen zu setzen.
Sollte das Stilmittel „Dreifachpunkt“ verwendet werden (möglichst sparsam damit umgehen!), bitte eine Leerstelle davor einsetzen, und falls danach ein Wort erfolgt, auch dahinter.
Selbstverständlich gilt die aktuelle Rechtschreibung.

Veröffentlichung:
Die besten eingereichten Beiträge werden als Anthologie innerhalb Reihe „Die bizarre Welt des Edgar Allan Poe“ des BLITZ Verlags herausgebracht. Der erste Band ist unter dem Titel Die Schattenuhr im September 2011 erschienen. Das geplante Buch soll neben den Beiträgen, die bei dieser Ausschreibung eingegangen sind, auch weitere Beiträge namhafter Autoren enthalten, sowie eine exklusive Neuübersetzung von Edgar Allan Poes „Der Rabe“. Für das Cover liegen die Bildrechte für ein Werk von Zdzisław Beksiński vor.
Sobald die Titel der zur Publikation bestimmten Geschichten bekannt sind, werden alle Teilnehmer des Wettbewerbs über die Entscheidung informiert. Eine Diskussion darüber, warum ein Beitrag nicht ausgewählt wurde, erfolgt jedoch nicht – es wird darum gebeten, von derartigen Nachfragen abzusehen.
Vor der Veröffentlichung wird der Text in Absprache mit dem Autor lektoriert. Dieser erhält im Vorfeld einen Vertrag, der die Details regelt. Eine finanzielle Aufwandsentschädigung von 100 Euro pro veröffentlichtem Beitrag ist darin vorgesehen, des Weiteren sind Belegexemplare selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Geschichten!
Nina Horvath (Herausgeberin) und Jörg Kaegelmann (Verleger).

Link: http://www.blitz-verlag.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.ninahorvath.at
 
Die bizarre Welt des Edgar Allan Poe - 15.4.2012
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wer eigentlich die Welt regiert
» Apollo-Astronaut Dr. Edgar Mitchell: UFO-Absturz von Roswell fand tatsächlich statt
» Fingers elektrische Welt
» Wer hat den längsten?
» Die wahren Herrscher der USA (und der Welt)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke :: Tipp's & Tricks rund um's schreiben :: Wettbewerbe-
Gehe zu: